Update: Steam auf Ubuntu

Steam IconIch habe mir nun mal – auch wenn ich so gut wie nie Computerspiele spiele – einen Steamaccount zugelegt. Und ich muss sagen er funktinoiert unter Ubuntu erstaunlich gut.


Ich installierte Steam mit einem Script aus dem Ubuntuusers-Forum. Das ist sehr praktisch, denn dieses Script erfüllt zuerst alle Abhängigkeiten, wie z.B. wine und die MS-Fonts.

Zuerst muss das Script entpackt werden:

tar xfvz steam-ubuntu_*.tar.gz
Danach muss mit dem folgenden Befehl in das neue Verzeichnis gewechselt werden:
cd steam-ubuntu
Jetzt nur noch das Script ausführen:
./steam-ubuntu.sh

Nach wenigen Klicks konnte ich Steam dann auch schon starten und mit dem Spieldownload beginnen.

Screenshot:

Steam Screenshot

Als der Download abgeschlosse war konnte ich dann auch gleich das Spiel (CounterStrike Source) starten.

Screenshot:

CSS Screenshot Steam 2

Das spielen funktionierte sofort ohne irgendwelche speziellen Einstellungen.

Screenshot:

CSS Screenshot Steam

Es gab nur ein kleines Problem: Ich habe keinen Sound.

Weiß da irgendjemand Rat?

Update: Der Sound funktioniert jetzt auch. Es lag nur daran, dass ich gleichzeitig noch amarok am laufen hatte. Doch wenn ich nur Steam/CSS mit “env WINEPREFIX=”/home/lukas/.wine/Steam” wine “C:\Programme\Steam\steam.exe” -applaunch 240″ starte funktioniert alles einwandfrei!

Download des Steam Installer Scripts (Version 0.4): HIER

12 thoughts on “Update: Steam auf Ubuntu

  1. Ich hab das mal “händisch” gemacht vor nem Jahr und habs auch zum laufen gebracht – hatte allerdings das selbe Problem. Schon mit aoss probiert ?

  2. und wo bekommt man das her? ich habs mit OSS versucht und mit ALSA… aber ich finde in den Ubuntu Repositorys kein Paket namens aoss…

  3. argl … sorry für den Doppelpost … wenn du das teil hast starte eine Anwendung oder nen Script mit “aoss Name” … Zu Edgyzeiten gabs Soundfehler mit dem Flashplugin und Firefox mit AOSS = “aoss firefox” konntest das problem beheben.

    Allerdings solltest du auch beachten dass “NUR” Steam als Sound laufen darf – nix andres.

    Hoffe geholfen zu haben.

  4. ah ok… ich habs jetzt auch in den repositorys gefunden. Das Paket hieß: alsa-oss. Ist ja wohl einfach ein wrapper… und das NUR 1 gleichzeitig geht bei OSS ist mir bekannt. Ich werde es testen und dann hier noch mal bescheid geben ob es geklappt hat.

Comments are closed.

Bad Behavior has blocked 5261 access attempts in the last 7 days.