Wozu braucht man Arbeitsspeicher?

Jeder Mensch weiß sicherlich, dass es nur gut sein kann, wenn der PC viel Arbeitsspeicher hat. Auf der anderen Seite sind es nur die wenigsten Menschen, die genau wissen, warum das der Fall ist. 

Was genau versteht man unter RAM?

Unter RAM kann man eine Expressanbindung an die CPU verstehen. Es handelt sich also um einen Arbeitsspeicher, der für einen schnellen Zugriff auf die Daten sorgt. Dies ist deshalb so wichtig, weil Daten in allen möglichen Formen verwendet werden. So füllt jedes einzelne Programm den Arbeitsspeicher mit Daten. 

Darüber hinaus gibt es im RAM noch einen kleinen Teil, der als Cachespeicher fungiert. Dieser ist direkt mit dem Prozessor verbunden. Weiterhin erlaubt dieser sehr schnelle Zugriffe auf die Daten. Die Daten werden im Cache also zwischenzeitlich gespeichert. Dies ist darauf zurückzuführen, dass diese Daten am Computer besonders häufig gebraucht werden. Die Speicherung erfolgt also nur für kurze Zeit. 

Was sind die praktischen Vorteile von RAM?

Theoretisch ist es so, dass auch die Festplatte den Zugriff auf benötigte Daten durchführt. Tatsächlich ist es so, dass Daten in vielen Fällen auf die Festplatte ausgelagert werden. Dies ist immer dann der Fall, wenn der Arbeitsspeicher gefüllt ist. Der wesentliche Unterschied liegt darin, dass der RAM viel schneller an die CPU angebunden ist. Auf diese Weise werden schnelle Transferraten ermöglicht, welche mit einer klassischen Festplatte gar nicht zu meistern sind. 

Wo kann man RAM kaufen?

RAM kann man in jedem Computergeschäft kaufen. Entscheidend ist die Tatsache, dass der RAM qualitativ ist. Ansonsten bringt es nur wenig, wenn man viel RAM kauft und anschließend mit der Performance gar nicht zufrieden ist. 

Sollte man genau wissen von welchem Hersteller man den RAM kaufen möchte, so kann man diesen auch ganz einfach in einem Onlineshop kaufen. Hier hat man zumindest den Vorteil, dass man sich nicht extra in ein Geschäft begeben muss. 

Sollte man aber nicht so viel Erfahrung haben mit Computern und deren Technik, so ist es immer noch besser, wenn man selbst in ein Geschäft fährt und sich dort beraten lässt. Auf diese Weise wird man dann auch den richtigen RAM kaufen, der zur gegenwärtigen Situation auch gefordert ist.