Rockbox auf iPod Nano

Ich habe schon öffters versucht von der orginalen closed-source Ipod Firmware loszukommen und auf eine freie Alternative zu setzen. Doch bisher konnten mich Ipod-Linux und Rockbox noch nicht überzeugen.

Doch als ich mir gestern mal wieder aus spaß ein aktuelles Rockbox build installierte war ich begeistert.

Als erstes viel mir das neue Rockbox Installations-Utility auf. Das in Qt geschriebene Tool ermöglicht es Rockbox kinderleicht und ohne eine einzige Begegnung mit der Kommandozeile zu installieren. Es installiert auch gleich den Bootloader und auf wunsch auch die RockBox Games (z.B. Doom für den iPod), weitere Schriftarten und neue Themes. Man muss nur den gewünschten Button drücken, danach erfolgt der Download und die Installation voll automatisch.
Des weiteren bietet Rockbox sehr viele Features die die normale Firmware nicht bietet, z.B.:

  • Video Player
  • Menü vorlese Funktion (für sehbehinderte)
  • sehr viele Sprachen
  • Texteditor
  • Taschenrechner
  • sehr viele Spiele (z.B. Doom, Pacman, Bubbles)
  • und noch sehr viel mehr!

Installation:

Achtung: die Installation funktioniert nur mit Nanos der 1. Generation.
unterstützte mp3-Player – Download des Rockbox-Utility: Linux, anderes OS – Entpacken des Archivs – Ausführen der Datei:

./rbutilqt

Jetzt muss nur noch das passende mp3-Player Modell und der Mount-Point ausgewählt werden und danach mit einem Klick auf den gewünschten Button die Installation abgeschlossen werden.

Fazit:

Rockbox ist einfach genial! Es sieht mittlerweile sehr gut aus und ich kann endlich Videos auf meinem iPod Nano schauen! Ich werde nichts anderes mehr benutzen.

Screenshots:

Bad Behavior has blocked 715 access attempts in the last 7 days.